Link verschicken   Drucken
 

+++Fußball: Die I. gewinnt in Sängerstadt+++

06.10.2018

Die Erste gewinnt durch Tore von Schrey und Blumberg mit 2:0 beim FC Sängerstadt. Beim ersten Tor profitierte Niklas Schrey von einer klasse Vorlage durch Mark Blumberg, beim zweiten verwertete Blumberg eine herrliche Flanke von Schrey mit dem Kopf. In einem relativ ausgeglichenem Spiel stand man defensiv stabil und zeigte eine geschlossene Mannschaftsleistung.

 

+++Zweite mit Punkt in Martinskirchen+++

Mit vielen Besetzungssorgen musste die Lok-Reserve nach Martinskirchen.
Im ersten Durchgang stellte sich ein ausgeglichenes Spiel ein. Mit einem recht ordentlich ausgeführten Freistoß brachte Görlich den ESV in Führung. Im zweiten Durchgang drückten die Hausherren und kippten das Spiel. Den Ausgleich brachte wiederum Görlich per Außentiegel.
Zum Schluss hatte man sogar die Möglichkeit zum Sieg. Mittmann konnte leider nicht genug Druck hinter den Kopfball bringen.
Trotzdem ein gewonnener Punkt bei der Ausgangslage.

 

++++ Pokalspiel Damen ++++

Dem ESV gelang es in der 1. Halbzeit nicht seine spielerischen Vorteile zu nutzen. So vergab man vielfache Chancen zum Führungstreffer. Im zweiten Durchgang lief es dann deutlich besser und man erzielte in Minute 52 (Sandra Lubusch)  und in der 64. Minute durch ein herrliches Tor nach einem tollen Alleingang von Jane Loske die längst verdienten Tore. Mit dem 3:0 aus dem Hinspiel ziehen die Damen somit souverän in die nächste Pokalrunde ein.

 

 

Foto: Ergebnisse vom Wochenende