Link verschicken   Drucken
 

Spielbericht zum C-Junioren Meisterschaftsfinale

17.06.2019

Am Sonntag stand nun das Finale des Fußballkreises Südbrandenburg gegen die SG Sängerstadtregion an. Die Falkenberger Nachwuchskicker wollten nach dem Pokalsieg nun auch die Meisterschaft und damit ungeschlagen bleiben in der Saison 2018/19.

 

Jedoch sah es zunächst nicht danach aus, die Finsterwalder waren konzentrierter und zielstrebiger, Falkenberg wirkte fahrig und nervös und machte Fehler. Das nutzen die Sängerstädter über ihre schnellen Außenstürmer und nach 17 Minuten führte Sängerstadt mit 2:0 und hatte sogar per Kopfball die Riesenchance zum 3:0. Die Falkenberger Träume vom Double schienen zu zerplatzen. Das Trainerteam war nun gefordert, hier musste was geändert werden. Nach einigen Spielerwechseln und Umstellungen schien es etwas besser zu laufen und zu einem strategisch wichtigen Zeitpunkt kurz vor der Halbzeit erzielte unser Kapitän etwas glücklich den Anschlusstreffer.

 

In der Halbzeitpause wurde das Team nicht wegen seiner Fehler kritisiert sondern neu motiviert. Mit Entschlossenheit kam das Team aus der Kabine und setzte den Gegner ständig unter Druck. Folgerichtig fiel der Ausgleichtreffer, das Spiel war gedreht und die Fans auf der Tribüne feuerten ihr Team nun weiter lautstark an. Und wieder war es der Kapitän, der eine schöne Kombination überlegt zum 3:2 abschloss. Die Entscheidung lag nun in der Luft, der Gegner kam nicht mehr ins Spiel und wurde weiter unter Druck gesetzt. Es war wohl auch die bessere Kondition der Falkenberger, die das Spiel letztlich entschied, womit sich auch die Arbeit der Trainer ausgezahlt hat. Unser bester Stürmer erzielte den verdienten letzten Saisontreffer zum entscheidenden und viel umjubelten Treffer zum 4:2 Endstand. Abpfiff… Riesenjubel und Freude…nach Staffelsieg, Pokalsieg nun auch Meister…einfach nur geil….. Klasse Jungs!!! Danke an einen engagierten und fairen Gegner und an das gute Schiedsrichterteam. Danke an Verein, Eltern, Angehörige und Fans für die Unterstützung. Schaaaalalalala…Ahu! Danke auch an den Bürgermeister Herrn Quick für die Glückwünsche und die Spende.

 

Nun geht es in die verdiente Sommerpause, am 06.07. bestreiten wir noch ein Kleinfeldturnier in Stolzenhain. In der nächsten Saison muss sich das Team in einer höheren Alterklasse bei den B-Junioren beweisen.

(R.S.)

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Spielbericht zum C-Junioren Meisterschaftsfinale