Link verschicken   Drucken
 

Aktuelles zur Corona-Krise

20.04.2020

Nach wochenlangem Stillstand läuft das öffentliche Leben in Deutschland ab dem heutigen Montag langsam wieder an.
Die Landesregierung lockert in bestimmten Bereichen die Auflagen. Die Eindämmungsverordnung, gültig ab 20.04.2020, ist hier zu finden: Link 

Auszüge: 

"Zusammenkünfte in Vereinen - unabhängig ob Sportverein oder sonstiger Verein - sind weiterhin verboten. Nicht untersagt ist aber der Zutritt auf das Vereinsgelände, wenn der Verein die Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln garantieren kann. Das gemeinsame Training im Verein in Gruppen ist verboten, individueller Sport allein oder zu zweit (zum Beispiel Tennis oder Golf) ist zulässig, wenn der Verein auf dem Gelände das Abstandsgebot klar einhalten kann.
...
Individueller Sport und Bewegung an der frischen Luft ist weiter ausdrücklich erlaubt: Spazieren gehen, Joggen, Fahrrad fahren. Aber auch hier gilt das Gebot des Mindestabstands zu allen Menschen, die nicht in einem Haushalt leben."


Bleibt bitte gesund und haltet unseren Verein die Treue! 

 

Wir wünschen allen Mitgliedern Kraft und Durchhaltevermögen. 

Wir werden die aktuellen Informationen und Entwicklungen weiter verfolgen und wünschen uns, dass bald wieder eine gewisse Normalität einkehrt.

 

Vorstand des ESV Lok Falkenberg e. V. 

 

Foto: FLB - Spielbetrieb unbestimmt ausgesetzt