Fußball: +++Lok-Elf siegt in Unterzahl+++

29.08.2020

3 : 1 gewinnt man in einem aufreibenden Spiel in Hohenleipisch. Die ersten 20 Minuten tat man sich schwer in die Partie zu kommen. Die Gäste stellten gut zu und waren bei vielen 50:50 Bällen handlungsschneller. Mit zunehmender Spieldauer wurde man selbst stabiler und gestaltete erste Möglichkeiten. Mit einem guten Lauf auf der Außenbahn setzte sich Müller durch und vollendete zur Führung.
Der VfB fing folglich tüchtig an zu wackeln, jedoch verpasste man es Salz in die Wunde zu streuen und auf das 2:0 zu spielen. Nach der Pause neutralsierten beide Teams sich weitestgehend. 
Der ESV erzielte nach einem Konter das 2:0 durch Pierre Meißner.
Eine schläfrige Phase im Mittelfeld nutzten die Gastgeber zum Anschluss.
Nun wurde die Partie unruhiger. Der Schiedsrichter handelte in der ein oder anderen Situation übereifrig und so gab es auf beiden Seiten gelbe Karten. Nach ein mal gelb-rot und glatt rot musste der ESV die Schlussphase in Unterzahl zu Ende spielen. Mit dritten Treffer durch Eric Möbus in der Schlussminute brachte man das Ergebnis in trockene Tücher.

 

🖤❤️🚂

 

 

Foto: fussball.de