Link verschicken   Drucken
 

Fußball: Lok unterliegt im ersten Test

25.07.2020

 

Im ersten Auftritt nach langer Pause verliert man bei den Nordsachsen mit 2 Toren zu hoch. Im ersten Durchgang hatte man deutlich mehr Spielanteile und konnte einige Chancen verbuchen.
Nach dem Wechsel zeichnete sich ein ähnliches Spiel ab, jedoch verlor man später etwas den Faden und baute durch unnötige Ballverluste Chancen für die Hausherren. Nach dem ersten Gegentreffer ließ der ESV zu sehr die Flügel hängen und Torgau schraubte das Ergebnis auf 4:1.
Im Fazit zu wenig Lohn für eine gute Partie bis zur 70. Minute..

🖤❤️🚂

 

Foto: www.fussball.de