BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken
 

ESV I empfängt Preußen - Zweite nach Gräfendorf

18. 03. 2016

KREISOBERLIGA: Zum 4. Rückrundenspiel ist die Preußen-Elf zu Gast. Diese befindet sich mitten im Abstiegskampf und möchte den Anschluss zum rettenden Ufer nicht verlieren. Die letzten Spiele gingen zwar verloren aber alle denkbar knapp. Bester Torschütze ist Bodo Zeiler mit 9 Treffern. Der ESV hingegen möchte sich dauerhaft in den obereren Rängen der Tabelle etablieren und an die Siege der letzten Wochen anknüpfen. Trainer Mario Wolf fehlen der gesperrte Sven Krille und krankheitsbedingt Felix Spiegel.

1. KREISKLASSE: Die Zweite fährt zum "Derby" nach Gräfendorf. Die Gastgeber erarbeiteten sich letzte Woche ein Unentschieden in Züllsdorf und gehen mit diesem Achtungserfolg ins Rennen. Ansonsten ist es auch das Duell der direkten Tabellennachbarn. Beide Teams trennt nur ein Punkt. Somit sollte für Spannung gesorgt sein.

Sonntag, 20.3.2016; 15:00 in Gräfendorf
Gräfendorfer SV vs. ESV Lok Falkenberg II