BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken
 

Kegeln: Falkenberger U18 Kegler/innen wurden Landesmeister mit Kreisauswahl

02. 05. 2022

Classic Kegeln

Landesvereinsmannschaftsmeisterschaft

 

Am 30.April 2022 fand das Finale der Landesvereinsmannschaftsmeisterschaft (LVM) der U18 weiblich und männlich in Senftenberg statt. Nachdem beide Kreisauswahlmannschaften (weiblich+männlich) bereits zwei von drei Turnieren gewonnen hatten, sollte zum finalen Tag die Fahrkarten für die Deutschen Meisterschaften endgültig gelöst werden.

Beide Mannschaften gingen als Favoriten ins Finale und überzeugten einmal mehr mit guten bis sehr guten Leistungen. Die Gegnerischen Mannschaften von Märkisch Oderland, Oberspreewald Lausitz und FV Berlin hatten nichts dagegenzusetzen und der KSKV Elbe Elster konnte letztendlich ihre beiden Landesmeistertitel verteidigen und haben somit die Fahrkarten für die Deutschen Jugendmeisterschaften, die zum Pfingstwochenende in München stattfinden werden, gelöst.

Bei den männlichen Akteuren wird vom ESV Lok Falkenberg zu den Deutschen Meisterschaften, die Sportkameraden, Luca Hofmann und Maximilian Senkel, mit dabei sein. Bei den weiblichen U18 Keglerinnen wird noch um 1-2 Plätze in der Mannschaftsaufstellung gekämpft, denn hier bieten sich gleich 7 Spielerinnen für die Auswahl an, aber nur 6 Spielerinnen können mitfahren.

 

Folgende Spieler/innen waren vom ESV Lok Falkenberg beim finalen Turnier dabei:

 

Luca Hofmann, Maximilian Senkel, Emily Schmidt, Emelie Zurawski

 

D. Bäckta

 

 

Bild zur Meldung: Kegeln: Falkenberger U18 Kegler/innen wurden Landesmeister mit Kreisauswahl

Fotoserien


LEM U18 2022 (02. 05. 2022)