Bannerbild | zur StartseiteStadion im Winter | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
RSS-Feed   Link zur Seite versenden
 

Fußball: Sieg im Derby gegen die Kurstädter

04. 03. 2023

Landesklasse Süd: ESV Lok Falkenberg – FC Bad Liebenwerda, 2:1 (0:0)

 

+++ESV sendet nächstes Lebenszeichen+++

Die 1. Halbzeit der Partie gestaltete sich zugunsten der Kurstädter. Obwohl der ESV mit genügend Personal in der eigenen Abwehr stand, bekam man nicht so richtig Zugriff auf die Gäste. Zudem tat man sich bei der eigenen Spieleröffnung gegen den böigen Wind recht schwer. So ging man durchaus etwas glücklich mit einem 0:0 in die Halbzeitpause.

Zu Beginn der zweiten Hälfte zeichnete sich ein ähnliches Bild ab. Der ESV weiterhin schläfrig. Bezeichnend dafür, dass sich das 0:1 aus einem Einwurf entwickelte. Bahr kam vor Max Richter frei zum Abschluss und erzielte die verdiente Führung.

Ab dem Moment war man selbst wacher und stieg proaktiv in die Partie ein. Max ("Jens") Rieger bediente handlungsschnell Blumberg und dieser köpfte zum Ausgleich ein. Kurz darauf nutzte Busch einen langen Lauf über die rechte Seite. Rieger öffnete mit einem Diagonalpass den Raum und Busch erzielte mit der diesmal nötigen Genauigkeit die Führung.

Diese brachte der ESV über die Zeit und fuhr am Ende nicht unverdient den zweiten Dreier der Saison ein.

#JensRieger

#KurzanschlagenmerkenBuschi

🚂🖤❤️

 

Das Testspiel der B-Junioren gegen die SG Dommitsch/Schildau und das Punktspiel unserer Frauen in Lauchhammer sind ausgefallen. 

 

 

Bild zur Meldung: Fußball: Sieg im Derby gegen die Kurstädter