Link verschicken   Drucken
 

Fußball: ESV Lok Falkenberg Alte Herren - uemet Auswahl 2 : 3 (2 : 1)

12.05.2019

Vor der nun schon zur Tradition gewordenen freundschaftlichen Begegnung gegen die Werksvertretung der uemet GmbH erfolgte noch eine wichtige Auszeichnung.  

Geehrt wurde für großartige und langjährige ehrenamtliche Arbeit unser Vereinsmitglied und uemet Betriebsangehöriger, Lutz Göpel, mit der Ehrennadel des Fußballkreises Südbrandenburg und einem hochwertigen Präsent. 

Der Sportkamerad wurde durch unseren Vereinsvorsitzenden, Eckhard Bordihn, und dem Geschäftsführer der UESA Unternehmensgruppe, Helmut Hoffmann, ausgezeichnet.

 

Nach dem Unentschieden aus dem vergangenen Jahr, gab es diesmal einen knappen, aber auch verdienten, 3 : 2 Erfolg  für die Auswahl der uemet GmbH. In einer jederzeit fairen und bis zum Schluss spannenden Partie erzielten die Falkenberger Treffer Mathias Stritzel und Mannschaftskapitän Dietmar Bär. 

 

Vielen Dank an den immer sehr objektiven Schiedsrichter, Rene Ender, dem fachlich sehr kompetenten Moderator des Spieles, Detlef Hahn und an Werner Kroll mit seinem Team.  

Ein herzliches Dankeschön gilt aber auch dem Hauptorganisator dieser wieder erfolgreichen Veranstaltung, Lutz Göpel, und seinem Geschäftsführer, Helmut Hoffmann, für die finanzielle Unterstützung. 

 

Foto: Auszeichnung Lutz Göpel

Fotoserien zu der Meldung


uemet (12.05.2019)